Kollaterale Fotografien

Fotografie: Renate Billensteiner
Rückblick von Renate Billensteiner
„Porträt“ Temporäres Atelier mit Ausstellung

Fototermine zu arrangieren gehört zu meinem Atelieralltag und bis es zu einem Fotoshooting kommt, vergehen oft Monate. So gesehen war die Kollaterale in Wels ein Schlaraffenland der Porträtfotografie. In den zwei Wochen besuchten uns sehr viele Interessierte in unserem temporären Studio und Ausstellungsraum. Die Raumaufteilung und das gute Licht waren optimale Voraussetzungen zum Fotografieren – und es gab genug Platz zur Präsentation. Während ich die BesucherInnen porträtierten durfte, führte Gerhard durch unsere gemeinsame Ausstellung.

Liebe Besucherinnen, liebe Welserinnen, liebe Kolleginnen, Ihr wart alle großartig, ich danke Euch, dass Ihr mir ermöglicht habt, so viele gelungene Werke zu schaffen.

Eine Auswahl der entstandenen Porträts:

Fotografie: Renate Billensteiner
Fotografie: Renate Billensteiner
Fotografie: Renate Billensteiner
Fotografie: Renate Billensteiner

Wir bedanken uns beim gesamten Galerie DIE FORUM Kollaterale-Team, bei der Stadt Wels und deren professionellen Unterstützung und für den optimalen Atelier- und Ausstellungsraum und aller Unterstützung in projektbezogenen Belangen.
Renate Billensteiner und Gerhard Brandl

Veröffentlicht von andreatrawoeger

http://www.trab.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: